Rump Steak

Das Rump ist von einer Färse der Rasse Odw. Weiderind. Der Steakklassiker besitzt einseitig einen Fettrand, der beim Braten/Grillen nicht entfernt werden sollte. Durch Einschneiden des Fettrands bis auf das Fleisch wird die unter dem Fettmantel befindliche Sehne durchtrennt.

12,57 20,95 

Auswahl zurücksetzen

Details

Das Rumpsteak, auch Roastbeef genannt, wird aus dem hinteren Rücken geschnitten. Der Steakklassiker besitzt einseitig einen Fettrand, der beim Braten/Grillen nicht entfernt werden sollte. Durch Einschneiden des Fettrands bis auf das Fleisch wird die unter dem Fettmantel befindliche Sehne durchtrennt. So wird ein mögliches Wölben beim Anbraten verhindert und ein gleichmäßiger Garprozess gewährleistet. Rumpsteaks eignen sich hervorragend zum Kurzbraten und Grillen oder als Roastbeef-Stück zum Braten. Empfehlung: Der Klassiker schlechthin!
Das Stück ist mindestens 21 Tage gereift und ist mit dem damit verbundenen Gewichtsverlust von ca. 20% ideal zum Verzehr geeignet.

Inhaltsstoffe

100% Rindfleisch vom Weiderind

Haltbarkeitshinweis

7 Tage ab Versand bei max 7°C

Rezepte

Rezepte zu diesem Stück kommen bald!

Top Angebote

Ribs Shortloin

Ribs Shortloin

Inhalt: 1000-1500g
Noch 0 verfügbar!
18,90€ / kg
4 Classic Buns á 75g

4 Classic Buns á 75g

Inhalt: 300g
Noch 0 verfügbar!
3,00 
10€ / kg
Hüftsteak

Hüftsteak

Inhalt: 300-400g
Noch 0 verfügbar!
11,07 14,76 
36,90€ / kg
Grobe Bratwürste

Grobe Bratwürste

Inhalt: 600g
Noch -1 verfügbar!
11,94 
19,90€ / kg
Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Gesamtsumme
0,00 
Einkauf fortsetzen