Menu

Über MyLocalMeat

Treffen sich ein Metzger,...

…ein IT-ler und ein Ingenieur beim Grillen.
So könnte auch ein Witz anfangen. Wir wohnen alle mit unseren Familien in ländlichen Gebieten, zwei von uns inmitten des Odenwaldes. Für alle gilt, wir essen lieber weniger Fleisch als schlechte Qualität. Wir machen uns Gedanken über die Herkunft der Tiere, wie wir für uns und unsere Familien gesunde und leckere Lebensmittel erhalten können. Dabei haben wir das Glück, in unserer direkten Umgebung eine Vielzahl von Weiderindern in Freilandhaltung zu haben, was die Basis für gute Qualität ist. Darüber hinaus findet sich eine große Vielfalt unterschiedlicher Rinderrassen die regional aufwachsen und auch vor Ort verarbeitet werden.
Daraus ergab sich schnell unser Motto:

Freiland . QUalität . Vielfalt . Regional

Unsere Vision

Unsere Vision ist es nachhaltiges, gesundes und artgerechtes Landwirtschaften wieder in den Vordergrund zu rücken. Wir wollen den Bezug zum Produkt und damit auch zum Tier wiederherstellen und zeigen, dass verantwortungsvolle Tierhaltung für Tier, Mensch und Umwelt die einzige zukunftsfähige Lösung ist. Wir wollen auch den Verbrauchern ein Zugang zu diesen regionalen Produkten bieten und gleichzeitig Erzeugern neue Absatzkanäle eröffnen.

Unsere Werte

Familie

Wir lieben Familien.
Deshalb landwirtschaften wir so, dass auch unsere Kinder noch etwas davon haben.

Vertrauen

Wir vertrauen unseren Landwirten und Metzgern. Sie können auf uns Vertrauen immer beste Qualität und Zeitgerechte Lieferung einzuhalten.

Nachhaltig

Wir glauben an nachhaltiges, zukunftsorientiertes Wirtschaften. Damit ländliche Regionen, wie der Odenwald, noch lange bestehen bleiben.

Respekt

Wir respektieren Natur, Tier, Land, Bauern, Metzger und jeden, dem das auch am Herzen liegt.

Unsere Favoriten

Angebote & Spezialitäten

Ribs Shortloin

Inhalt: 1000g, 1500g

18,90 28,35 

18,90  / kg

Bald wieder verfügbar!

Hüftsteak

Inhalt: 300g, 400g

11,07 14,76 

36,90  / kg

Nose to Tail

Von „Nose to tail“ – also von „Nase bis Schwanz“, im deutschen geläufig „Von Kopf bis Fuß“, oder frei nach Rotkäppchens Wolf „mit Haut und Haaren“. Worum geht es denn dabei? In erster Linie geht es darum ein Tier, also ein Lebewesen, wenn es denn schon sein Leben lassen muss, doch vollständig und aus Respekt möglichst hochwertig zu verwerten.

Nose to tail - das Konzept der Ganztiernutzung

„Natürlich“ wird sich so mancher denken – wie denn sonst? Leider sieht die Realität nicht ganz so natürlich und rosig aus, gerade beim Rindfleisch ist der Ansatz des „Nose to tail“ im Allgemeinen nicht ausgeprägt, denn: „Es muss sich lohnen“. Somit besteht ein Rind im Verkauf häufig nur aus Rumpsteak / Roastbeef (Rücken), Filet, Hamburgern und Resten bzw. „Nebenprodukten“. Erstgenannte lassen sich international gut verkaufen, sodass viele Händler das „Argentinische Roastbeef“, „Neuseeländisches Filet“ oder „US Amerikanisches Ribeye“ (auch aus dem Rücken) als besondere Delikatesse anpreisen. Die Masse an weiterem, hochwertigen Fleisches wird ggf. noch in Hamburger und Wurstwaren verarbeitet, sofern es finanziell lohnenswert ist…

Pakete im Sale

Viele unserer Pakete im Angebot. Top Qualität zu Top Preisen!

Pakete