Menu

Skirt Steak

Skirt Steak für Kenner – Was ist es? Was ist die perfekte Zubereitung?

Das Skirtsteak von Mylocalmeat ist von einer Färse vom Weiderind. Das Skirt Steak ist etwas für echte Fleischkenner, die kräftigen Geschmack und einen ordentlichen saftigen Biss bevorzugen. Das Skirt ist flach, fest und hat starke Fasern die ihm seine eindeutige Struktur geben. Es lässt sich hervorragend marinieren und leicht und schnell in größeren Stücken grillen oder kurzbraten. Auch dünn aufgeschnitten machen die rosa- oder medium rare gebratenen Scheiben auf Salat oder Sandwiches einiges her.

Herkunft

Das Skirt Steak entstammt dem Zwerchfell/Saumfleisch aus dem Bereich zwischen Bauch und Brust. Oft wird es mit dem Flank verwechselt, das aber weiter im hinteren Viertel sitzt und deutlich größer ist. Dieser Bereich wird beim Rind durch die viele Bewegung im Weidgang sehr beansprucht, dadurch ist dieses starke Muskelfleisch fest in seiner Struktur, recht grobfaserig aber wegen der schönen Fettmarmorierung ungemein saftig und geschmacksintensiv. Unser Skirt-Steak kommt vom Weiderind das sein Leben hauptsächlich auf der Weide verbringt.

Das Skirt wird in Deutschland auch Kronfleisch oder Saumfleisch genannt. Nur selten zum Grillen verwendet fristet es in Deutschland oft ein klägliches Dasein als Meerrettichfleisch, Suppenfleisch oder Gulasch. Dabei ist es international eine echte Spezialität und gehört in Frankreich als Hampe zu den drei Metzgerstücken also den Premiumstücken neben Bavette de Flanchet (Flanksteak) und Onglet. Auch in der USA und in England ist das Skirt Steak sehr beliebt für Grillgerichte. In der koreanischen Küche ist es die Basis von Bulgogi. In der japanischen Küche wird es als Harami bezeichnet und ist beliebter Bestandteil des populären Yakiniku-Menüs. In der chinesischen Küche wird es gern in stir fry Gerichten mit Soja Soßen verwendet. Weltweit beliebt ist das Skirt in Deutschland immer noch ein Geheimtipp, das noch weitgehend unbekannt ist aber immer mehr Freunde findet.  

Zubereitung

Das Skirt-Steak wird gerne vor dem Grillen mariniert oder mit einem Rub eingerieben und dann in Portionen gegrillt. Das Steak lässt sich gut bei großer Hitze (250-300 Grad) 2-3 Minuten auf beiden Seiten anbraten. Wir empfehlen es rare bis medium rare zu genießen, da dieser Gargrad die Zartheit des Fleisches nochmal hervorhebt. Häufig wird das Steak nach dem Braten mit Olivenöl, Salz und Knoblauch (ggf. wer es etwas schärfer mag auch mit Jalapeno Chili Pulver) gewürzt. Aber auch einfach mit Meersalz und frischem Pfeffer kann das Skirt Steak nach einer kurzen Ruhezeit von 3-5 Minuten überzeugen. Wie beim Flank Steak ist es wichtig es anschließend quer zur Faser aufzuschneiden.

Inhaltsstoffe und Nährwerte

100g enthalten durchschnittlich*

3g Fett

0%

30g Protein

0%

163 Kalorien

0%

*Prozentsatz der Nährtstoffbezugswerte (Nutrient Reference Values) nach Verordnung (EU) Nr. 1169/2011

Unsere Favoriten

Angebote & Spezialitäten

Rouladen
Rouladen

Inhalt: 800g

23,92 

29,90  / kg

Gulasch
Gulasch

Inhalt: 500g

11,95 

23,90  / kg

Roastbeef
Roastbeef

Inhalt: 1000g, 2000g

39,90 79,80 

39,90  / kg

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen

Jetzt kostenfrei teilnehmen

Gewinne ein Premium Fleischpaket im Wert von 250€!

Gemeinsam mit unseren Partnern von THE BIG BBQ verlosen wir bis Ende November ein exklusives Fleischpaket im Wert von 250€. Schau Dir jetzt an, welche Fleischstücke Du gewinnen kannst.