Menu

Rezeptbuch

RibEye Steak mit Süßkartoffel, Romanesco und Rote Bete

Zutaten für 2 Personen:

2 St. Rib Eye Steaks a ca. 250g
(Das Rib Eye sollte vorher einige Zeit bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden, sodass es im folgenden Garprozess keinen kalten Kern hat.)
Rosmarin, Thymian – jeweils ein Zweig
Knoblauchzehe, ungeschält & mit einem Messer zerdrückt
2 EL Butter
Salz, Pfeffer

400g Süßkartoffel, geschält und grob gewürfelt
10g Ingwer, fein gehackt
2 Zehen Knoblauch, fein gehackt
Olivenöl

200g Romanesco/Brokkoli, in Salzwasser blanchiert
80g rote Bete, gegart und in 1cm große Würfel geschnitten
1 EL Butter

Zubereitung

Für das Süßkartoffelpüree die Süßkartoffel mit Ingwer, Knoblauch, Olivenöl sowie Salz & Pfeffer in einer Auflaufform bei 200°C rund 20 Minuten weich garen. 

Anschließend in einem hohen Gefäß mit der Hälfte der Butter durchmixen und abschmecken. Das Püree in einem kleinen Topf warmhalten. 

Parallel Romanesco und rote Bete in einer Pfanne mit der Butter und 2 EL Wasser erwärmen und mit Salz/Pfeffer abschmecken. 

Zeitgleich:

In einer beschichteten Pfanne das von beiden Seiten gesalzene und gepfefferte Rib Eye in einem neutralen, pflanzlichen Öl von beiden Seiten scharf anbraten.

Das Fleisch im Ofen bei 120°C Ober-Unterhitze auf eine Kerntemperatur von 52°C bringen.

In der soeben benutzten Pfanne Butter braun werden lassen und Aromaten wie Rosmarin, Thymian und eine ungeschälte Knoblauchzehe dazugeben. Das Fleisch in der Pfanne erneut anbraten und mit der aromatisierten Butter mehrmals übergießen, bis es eine Kerntemperatur von 54°C (=medium rare) erreicht hat. 

Das Fleisch zügig mit den Gemüse-Komponenten und Kräuterbutter oder einer Grundsoße anrichten und servieren.

Guten Appetit!

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen

Jetzt kostenfrei teilnehmen

Gewinne 12 x Premium Fleischpakete und
einen Beefer im GesamtWert von 2000€!

Gemeinsam mit unserem Partner Beefer verlosen wir bis Ende Juni ein exklusives Fleischpaket und einen Beefer One Pro im Wert von 800 EUR und 12x Fleischpakete im Wert von 1200€.