Menu

Rezeptbuch

Bolognese Rezept

Bolognese

Zutaten

Fett zum Anbraten

1 mittelgroße Zwiebel

1 Zehe Knoblauch

500g Rinderhack

1 Glas getrocknete Tomaten

Tomatenmark, Pfeffer, Salz

Passierte Tomaten und Tomatenstücke

1 guten Schuss Rotwein bzw. Apfelsaft und Aceto Balsamico

Italienische Kräuter zum Würzen, wie Thymian, Oregano etc. 

Bolognese Rezept

Zubereitung

Für eine leckere Bolognese gibt es sicherlich viele Rezepte. Unseres lautet wie folgt:

Für 4 Portionen benötigt man 500 g gutes Rinderhack. Zunächst braten wir in einer Pfanne gehackte Zwiebeln und den zerkleinerten Knoblauch in etwas Fett an und geben dann das Hackfleisch dazu. Das Ganze wird scharf angebraten. In der Zwischenzeit kann man ein Glas getrocknete Tomaten grob würfeln und dazu geben. Mit Pfeffer, Salz und Tomatenmark nach Belieben würzen. Abgelöscht wird mit 1 Flasche passierte Tomaten und beliebig viele Dosen Tomatenstücke (mind. 2 Dosen). Zum Verfeinern kann man einen guten Schuss Rotwein in die Mischung geben. 

Alternativ, wenn z.B. Kinder mitessen, kann man den Schuss Rotwein auch durch einen guten Schuss Apfelsaft und zusätzlich etwas Aceto Balsamico ersetzen. Ein Löffel Honig gibt dem Ganzen eine charmante Süße. 

Die Mischung lässt man mindestens eine halbe Stunde köcheln. In der Zeit kann man in Ruhe die Kräuter zupfen, waschen und klein hacken. Kurz vor dem Servieren werden die Kräuter zur Bolognese dazugegeben.

Dazu schmecken natürlich al dente gekochte Spaghetti.

Guten Appetit!

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Gesamtsumme
0,00 
Einkauf fortsetzen

Pakete im Sale

Viele unserer Pakete im Angebot. Top Qualität zu Top Preisen!

Pakete